0049 (0)6337-2090399 schreibe@adalgiswulf.de

Seite im Aufbau, Texte und Termine nicht alle aktuell. Bis Mitte November ist komplette Seite fertig …

KlangSchamane KlangSchamanin

Bring die Seele der Menschen ins Schwingen. Begleite sie zur ihrer Heilung.

Eine neue Ausbildung für eine neue Zeit

 

Von der integralen Klangmassage über die Heilsame KlangKunst, zur KlangTherapie und Klang®evolution entwickelten Adalgis Wulf und Dr. med. Doris Lindner die therapeutisch-praktische Anwendung von Klängen.

„Klang wirkt durch seine Physik und die Resonanzen dieser Physik in der Physiologie und Psychologie. Das ist, was ich eindeutig nachweisen kann. Es ist nicht notwendig, etwas zu addieren. Der Klang wirkt durch sich selbst.“    ADALGIS WULF

Seit Beginn der Ausbildung nutzen wir an der Akademie uralte schamanische Techniken, um erklär- und erfahrbar zu machen, was mit uns in Klangerfahrungen geschieht. Über die Jahre entwickelten wir zudem eine Reihe von schamanischen Ritualen und Techniken, die es den Klangpraktikern ermöglichen, in ihrer Praxis souverän und professionell mit den Anforderungen umzugehen.

 

 

Klangmassage-Professionell, KlangTherapie-Coach und die Krönung der Ganzheitlichkeit: KlangSchamane KlangSchamanin

 

Es gab immer diese Fragen, die mich bewegt haben:

  • Was geschieht da wirklich bei der Anwendung von Klängen?
  • Was geschieht da wirklich, wenn es zu Heilevolutionen kommt?
  • Was kann ich weglassen, was jedoch ist sinnvoll, um die Menschen optimal zu unterstützen, ihren Weg zu gehen?

Schon früh in meiner Klangforschung erkannte ich ein erstaunliches Phämomen. Doch bevor ich die Entdeckung in Buchform zugänglich machen konnte, wollte ich genügend empirische Daten. Heute, über 20.000 Gespräche über Klang später schließe ich mein Lebenswerk in zwei Bänden ab, die 2018 und 2019 erscheinen sollen.

Zeitgleich gehen wir sowohl in der Geschichte des Schamanentums wie der der Klangtherapie einen entscheidenden Schritt weiter und vereinen beide Methoden. Bereichert um eine hocheffektive Technik der Gesprächsbegleitung.

Inhalte der Ausbildung

KlangSchamane KlangSchamanin wirst du, wenn du zuvor die Ausbildungen Klangmassage-Praktiker (W1), Klangmassage-Professionell (W1-3), und KlangTherapie-Coach (W1-5) durchlaufen und die letzten zwei Wandlungsphasen Sechs und Sieben absolviert hast.

Seit Anbeginn der Academy haben wir die Notwendigkeit erkannt, unseren SchülerInnen Bewusstsein und Methodik des Zugangs zur geistigen Welt näher zu bringen.

Seit November 2017 schließen wir nun den letzten, großen Kreis: ein Klangtherapeut wird auch ein Schamane sein. Ein Schamane sollte auch das Wissen um die machtvolle Anwendung der verschiedenen Klangtechniken nach Adalgis Wulf zur Verfügung haben.

Du erlernst also neben der KlangKunst, KlangEnergetik und KlangTherapie-Coaching wie du diese durch schamanische Techniken verstärkst, erweiterst und optimierst. Weiterhin erlernst du alle grundlegenden Techniken und Methoden, die Schamanen üblicherweise nutzen.

Für diese Ausbildung haben wir zudem eine Reihe von Techniken, Methoden, Rituale und Anwendungen geschaffen, die nur wir an der Academy lehren.

Dauer der Ausbildung

 

Sieben Termine zu fünf Tagen, die dich weiterentwickeln werden, egal wo du gerade stehst. Wir nennen sie nicht Seminare, sondern Wandlungsphasen. Die Wandlungsphasen 1 bis 5 (bis zum KlangTherapie-Coach) kannst du zur Zeit in rund 12 bis 18 Monaten durchlaufen.

Die Wandlungsphasen 6 und 7 folgen dann jeweils ungefähr ein Jahr nach der Wandlungphase 5. 

Wir bilden nun schon seit einem Vierteljahrhundert Menschen aus. Es hat sich gezeigt, dass gerade in den ersten Jahren nach einer Ausbildung in der Praxis am meisten gelernt wird. So tut es unheimlich gut, sein Wissen nach 12 und 24 Monaten aufzufrischen, mit eigenem Problemen in der Praxis gecoacht zu werden und noch weitere, hilfreiche Skills auf allen therapeutischen Ebenen hinzuzulernen,

KlangSchamane KlangSchamanin ist die weltweit vielschichtigste und nachhaltigste Ausbildung mit dem Schwerpunkt klanggestützer Therapien erweitert um gelebtes Schamanentum, Coaching und das Der Klang der Liebe-Paket.

Die Dozenten

Alle Wandlungsphasen werden von Adalgis Wulf persönlich durchgeführt.
In fünf Wandlungsphasen unterrichtet zudem Dr. med. Doris Lindner.

Freiheit

Wir verstehen die Wandlungsphasen Eins noch als Orientierungsphase. Sie ist in sich geschlossen und vermitteln direkt umsetzbares, anwendbares Wissen. Du kannst dich nach jeder Wandlungsphase erneut entscheiden, ob und wann du die nächste Phase besuchen möchtest. Wir legen Wert darauf: es gibt keinen Zwang, die gesamte Ausbildung zu besuchen. Jede Wandlungsphase ist eine abgeschlossene Einheit, mit der du daheim oder in der Praxis arbeiten kannst.

Du entscheidest, ob du weiter- und tieferlernen möchtest, nicht irgendeine Verpflichtung.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass wir Interessenten, die die gesamte Ausbildung buchen, selbstredend Vorrang vor Einzelbuchern gegeben müssen.

Was du im Bereich Klangtherapie unter anderem lernst …

Qualifikationen & Methoden

Im Verlauf der Ausbildung erwirbst du folgende Kenntnisse:

  • Klangmassage nach Adalgis Wulf
  • Heilsame Klangkunst 
  • Klangtherapie nach Adalgis Wulf
  • Klangenergetik nach Adalgis Wulf
  • Klang & Stille- Entspannungstrainer AHLK
  • Klang & Entspannungs-Coach AHLK
  • Der Klang der Liebe-Begleiter
  • Gesprächsführung
  • Klangreisen
  • Klangmeditationen
  • Entspannungskurse
  • Gesundheitsvorsorge mit Klang (Salutogenese)
  • Krafttierholung
  • Kommunikation mit der eigenen Intuition
  • Die Rückkehr der verloren Seele
  • und vieles mehr …

Das vielleicht Wichtigste für Menschen, die von und mit Klang leben wollen: Mit der kompletten Ausbildung kannst du Teil des Der Klang der Liebe-Berufsnetzwerkes werden. Gemeinsam mit der Akademie, deinen MitabsolventInnen und dem Der Klang der Liebe-Projekt wird Klang ein Teil deines Lebens-, Berufs- und Herzweges.

Die Essenz

Viel wichtiger als die einzelnen Teilbereiche und Qualifikationen, die du in dieser einzigartigen Ausbildung erlernst, ist dein Hineinwachsen in die Methodiken der Heilsamen Klangkunst und des Lebendigen Feldes, die von Adalgis Wulf entwickelt wurden.Mit diesen beiden Behandlungs- und Klangmethoden ist keine berufliche Situation denkbar, in der du das in dieser Ausbildung gelernte nicht anwenden könntest. Es ist eine in sich dynamische Methodik, die du auf die Bedürfnisse deines Berufsbildes anpassen kannst. Ob du nun:

  • Krankenpfleger
  • Pädagoge
  • Managerin
  • Heiler
  • Ärztin
  • Psycho-, Physio-, Ergotherapeut, Osteopath, Heilpraktiker
  • Altenpflegerin
  • Sterbebegleiter
  • Yogalehrer
  • Tierflüsterer oder was auch immer bist,

die von Adalgis Wulf entwickelten Methodik ist so beweglich, dass du sie einsetzen kannst!

Instrumente & Klangkörper spielen und anwenden

  • Klangschalen, LebensSchalen, JahrtausendSchalen, Mutschalen
  • Rin-Schalen, Tempelglocken
  • Gongs (Feng, Tamtam, Paiste, Sona, Sonnen, Buckel)
  • Monochord, Moase, Himmel und Erde, Koto, Tanpura
  • Rahmentrommel (Schamanentrommel), Rasseln
  • Stimme (Vortrag), Heilsames Singen, Obertönen
  • PowWow-Riesentrommel
  • Grundlagen Didgeridoo
  • Grundlagen Indianerflöte
  • Sansula/Kalimba
  • BEK-Drum
  • Regenmacher
  • Stimmgabeln (Stahl, Aluminium, Aluminium gewichtet, verschied. Aufsätze)
  • Zahlreiche Kleinpercussion & Effektinstrumente
  • und anderes mehr

Keine Sorge: Ich kann auch keine Noten lesen noch ein klassisches Instrument spielen. Wir lernen komplett über Gefühl und Intuition, es bedarf keiner Vorkenntnisse!

Was du im Bereich Schamanismus unter anderem lernst:

Schamanische Methoden und Techniken zu den Themen

 

  • Reisen in der unteren, mittleren und oberen Welt
  • Heilkunst mit Krafttieren
  • Unterstützung durch geistige Lehrer/Führer/Begleiter erfahren
  • Informationsbeschaffung mit Krafttieren und Geisthelfern
  • Befreiung von energetischen Verunreinigungen (Extraktion)
  • Seelenheilung (Seelenrückholung)
  • Kreativitätsförderung mit schamanischer Hilfe
  • Begegnung mit den Themen Tod und Sterben
  • Schutztechniken
  • Klärung belasteter Räume
  • Naturgeister

Spezielle Methoden des KlangSchamanen der KlangSchamanin

 

Wir haben eine ganze Reihe von Übungen, Ritualen, Hilfestellungen, Inspirationen und Arbeitstechniken entwickelt, die du in deiner täglichen Praxis einsetzen kannst.

Zum einen, um mit deiner eigenen Kraft und deines Spirits verbunden zu bleiben, bzw. die Verbindung auf und auszubauen.

Zum anderen, um mit und für deine Klienten mithilfe der Spirits und von Ritualen wirken zu können.

Wir bitten um Verständnis, das diese Techniken unseren SchülerInnen vorbehalten bleiben.

Einiges findest du im kommenden Buch zum Thema: Die Seele des Klanges

Du bist herzlich in unsere Seminare eingeladen …

In sich geschlossen

Jede Wandlungsphase ist in sich geschlossen. Sie enthält anwendbares Praxiswissen und theoretische Hintergründe. Nach jeder Wandlungsphase sollst du daheim oder in deiner bestehenden Praxis Behandlungen durchführen und sie dokumentieren, willst du an der nächsten Phase teilnehmen.

Zertifizierungen

Wir wollen, dass unsere Zertifizierungen etwas bedeuten. Zertifikate werden also nicht gegen bloße Teilnahme verkauft. Nach jeder Wandlungsphase sind ein bis zwei Bücher Pflichtliteratur und das Skript zu lesen. Du dokumentierst 10-15 Behandlungen (je nach Wandlungsphase) und führst daheim eine kleine schriftliche Multipel-Choice-Prüfung durch (damit wir wissen, dass du die Literatur gelesen hast). Unsere Zertifizierungen dürfen dein Stolz sein.

Reihenfolge der Wandlungsphasen

Die Wandlungsphasen sind bindend in der Reihenfolge 1-7 zu besuchen.
Unsere Wandlungsphase sind Initiationen. In Wissen und in Können. Jede Wandlungsphase baut auf die vorherige Wandlungsphase auf. Das verschafft dir die Gewissheit, das in Wandlungphase 3 oder 6 auf genau deinem Niveau gelernt wird und wir unsere Zeit nicht mit Grundlagen vertändern. Du wirst diese ungeheure (Gruppen)Energie zu schätzen wissen, die sich ab Phase 3 bis 7 enorm steigert.

Es bedeutet auch: Die Ausbildung ist ausgesprochen systematisch, ziel- und also praxisorientiert.

Schöpferwissen & Liebe

Die Ausbildungen enthalten Schöpferwissen. Adalgis Wulf kopiert nicht, er kreiert – und das ausgesprochen liebe- und humorvoll. Das ist in seinen Büchern leicht zu erkennen.

Vieles, was du in den Klangpublikationen der letzten Jahre liest, wurde von Adalgis Wulf inspiriert oder übernommen: So aus Traumzeit – Das Geheimnis des Didgeridoo (1999), inzw. 6. aktualisierte Auflage. Aus Gesang der Stille – Das Geheimnis der Klangschalen (2002), 10. und stark erweiterte Auflage und Praxisbuch Klangmassage (2004), inzwischen komplett neu und erweitert „Die Kunst der Klangmassage“ veröffentlicht und dir zugänglich gemacht.

Das Der Klang der Liebe-Projekt macht eine Klangschalen-Anwendung zum Mittelpunkt eines gemeinnützigen Gesellschaftsprozesses, das sich für die Zukunft unserer Kinder, die Zukunft der Menschheit engagiert. Die neue Publikation „Bewege das Herz eines Kindes und du bewegst die Zukunft der Menschheit – Wie du zu einem Agenten des Wandels wirst“ ist für das Frühjahr 2019 zu erwarten.

Die Wandlungsphasen / Ausbildungen

Ausbildung/Wandlungsphase Eins:
Energetische Klangmassage, Grundlagen eines neuen Verständnisses der Wirkung und Anwendung von Klängen im Lebendigen Feld.

Ausbildung/Wandlungsphase Zwei:
Erweiterung der Klangmassage zur KlangKunst. Einführung die den schamanischen Weg der Heilung. Verbindung von Klang und Schamanismus: KlangSchamanin 1. Gong. Regenmacher. Klangspiel. Stimmgabel. Heilsames Summen.

Ausbildung/Wandlungsphase Drei:
Klangmeditationen, Klangreisen. Ritual und KlangKunst. Heilsame KlangKunst. HinHören lernen. KlangSchamane 2. KlangRitual. Gong 2. Klangspiele 2 Stimmgabeln 2. Heilsames Singen 2. Gesprächsbegleitung 1.

Ausbildung/Wandlungsphase Vier:
Klangreisen, Klangkonzerte, Klangevents. Gesprächsbegleitung 2. KlangSchamanin 3. Heilsame Singen. Schamanische Seelenheilung. Körpermonochorde.

Ausbildung/Wandlungsphase Fünf:
KlangTherapie. Gesprächsbegleiterung 3. KlangSchamane 4 – Kreative Evolution mithilfe schamanischer Techniken. KlangEntspannung. KlangEnergetik. Heilsames Singen. Klang und Berührung. Abschlussfeier und Verleihung der Zertifizierungen.

Wandlungsphase Sechs bis … ?
Gelebtes Schamanentum im Lebendigen Feld bedeutet ständige Entwicklung im Sinne einer inneren wie handwerklichen Evolution. Wir als Lehrer lernen und entwickeln uns und geben dieses Wissen und Können in Fortbildungen an euch weiter, die alle 12-18 Monate stattfinden.
Die Fortbildungen sind freiwillig und werden zertifiziert. Sie beinhalten: weitere schamanische Techniken und Rituale, Supervision, Training Klangbehandlungen und Gesprächsführung, Netzwerkaustausch, Marketing.

 

Das Lebendige Feld.

Die obige Aufstellung kann dir nur eine Orientierung sein. Ab Wandlungsphase Drei (und schon in Zwei beginnend) werden wir in allen Phasen alle Themen Schritt für Schritt miteinander und aufeinander aufbauend lehren. Das wirkt ausgesprochen wohltuend und hilft dir ungemein beim Lernen und Verarbeiten: Es macht Freude. Du ermüdest also nicht, weil weil wir uns fünf Tage nur mit Gongs oder Stimmgabeln oder schamanischen Techniken beschäftigen, sondern weil in jeder Wandlungsphase ein oder mehrere Schritte weiter gegangen werden. In allen Disziplinen, die wir lehren und verbinden.

Denn alles ist mit einander verwoben. Alles ist rund.

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie diese Webseite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden.OKMehr erfahren